Donnerstag, 20. September 2012

Ich lese "Renegade 1: Tiefenrausch" von J.A. Souders

"Julia für immer" habe ich Gestern ausgelesen, und ich muss sage es war ziemlich schwierig... Jetzt will ich nicht groß Pause machen, sondern gleich weiter lesen. Mein nächstes Buch wird "Renegade" sein, von dem man ja fast nur positive Meinungen hört. Ich bin sehr sehr gespannt, denn ich habe das Gefühl, dass das Buch genau meines sein könnte! :-)



Elysium liegt am Grund des Meeres, abgeschirmt vom Rest der Welt. Dort hat Mutter ein Paradies für all jene Menschen geschaffen, die vor den Kriegen der Oberfläche fliehen konnten. Sie organisiert den Alltag der Bewohner, schützt sie vor Gefahren und regelt sogar die Geburten. Doch dieser Friede wird teuer erkauft – Gefühle sind in Elysium verboten, Berührungen unter Liebenden werden mit dem Tod bestraft. Evie vertraut in dieses System – doch als Gavin, ein Oberflächenbewohner, in ihre Welt eindringt, weckt der junge Mann Zweifel in ihr: Warum plagen sie Erinnerungslücken? Weshalb besteht Mutter auf Evies tägliche Therapie-Sitzungen? Und wieso kann sie sich durch Gavin an Dinge erinnern, die absolut unmöglich sind? Evie erkennt, dass sie Teil eines gewaltigen Plans ist, aus dem es für sie ohne Gavin kein Entrinnen gibt. QUELLE

Kommentare :

  1. Das möchte ich auch noch lesen :-)

    Liebe Grüße
    MacBaylie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hay,
      Ich bin jetzt ca auf Seite 50 und finde es jetzt schon echt gut! Das Buch macht richtig Spaß, ich hoffe morgen Abend kann ich es noch beenden. Richtig Klasse bis jetzt! :-)
      LG

      Löschen

 
"Dreamer" Design by Mira @CopyPasteLove